Mädchen-Sprechstunde

In der "Mädchen-Sprechstunde" möchte ich jungen Mädchen - aber auch Knaben - die Möglichkeit bieten, sich in vertrauensvoller und neutraler Athmosphäre und ohne den Druck einer körperlichen Untersuchung zu informieren. Themen sind der weibliche und der männliche Körper, Veränderungen des Körpers innerhalb eines Zyklus, Fruchtbarkeit, Sexualität, Schwangerschaft, Verhütung, Infektionen und Frauenkrankheiten.

Gleichzeitig können die Mädchen eine gynaekologische Praxis mit deren Einrichtung und Instrumenten kennenlernen und so vielleicht etwas die Angst vor der ersten Untersuchung verlieren.

Die Mädchensprechstunde kann sowohl einzeln als auch in kleinen Gruppen von 4-6 Mädchen respektive Jugendlichen in Anspruch genommen werden.